Wo du auch bist

In dieser Woche ist „Wo du auch bist“ bei Amazon Publishing erschienen – Kerstins erster Psychothriller, der uns schon beim Schreiben die ein oder andere schlaflose Nacht bereitet hat 🙂

Die Historikerin Sonja ist auf der Flucht. Vor ihrem alten Leben und ihrem gewalttätigen Mann Kai. Mit Hilfe eines alten Freundes reist sie in die Beelitz-Heilstätten südlich von Berlin, um dort als Archivarin ein neues Leben anzufangen. Sie schöpft neue Hoffnung, als sie den Fotografen Jan kennenlernt. Doch mit jedem Tag werden ihr die Ruinen der ehemaligen Lungenheilanstalt unheimlicher. Um sie herum werden die Schatten tiefer und die Tage dunkler. Sonja fühlt sich beobachtet. Weil sie weiß, dass jemand sie verfolgt. Jemand, der sie gut zu kennen scheint … aber kann sie ihrem Verstand noch trauen?

Hier geht’s zum Trailer:

Mehr über unsere Thriller verraten wir auf unserer Spannung-Seite Dunkle Geschichten

Wo du auch bist gibt es für den Kindle und auch traditionell auf Papier, und zwar hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bibliographie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.